SEHR ZUFRIEDENE KUNDEN!

9.5/10

von 2470 Kundenbewertungen
Trustpilot

Ich veröffentliche meine Anzeige

Veröffentlichen Sie Ihre Anzeige kostenlos und unverbindlich.

Um Angebote von unseren 8.000 professionellen Umzugsunternehmen zu erhalten, müssen Sie nur:

  • Ihre Bedürfnisse beschreiben.
  • Fotos hinzuzufügen.
  • Den passenden Umzugsmodus wählen.

Ich bekomme Angebote

In wenigen Stunden erhalten Sie von unseren Umzugsunternehmen mehrere Angebote, die jeder Konkurrenz trotzen. Profitieren Sie von unschlagbaren Angeboten zu Preisen von bis zu -75%.

Bei Fragen zu dem vorgeschlagenen Angebot können Sie den sofortigen Chat und/oder den direkten Telefonkontakt mit dem Spediteur nutzen.

Ich wähle ein Angebot

Nachdem Sie Ihren Kostenvoranschlag ausgewählt haben, holt der Spediteur Ihre Möbel und Ihr Eigentum an der von Ihnen gewählten Adresse und dem von Ihnen gewählten Datum bis zum von Ihnen gewünschten Zielort ab. Ihre Habseligkeiten werden in völliger Sicherheit von Fachleuten mit an Ihre Bedürfnisse angepasster Ausrüstung aufbewahrt.

Ich bewerte die Dienstleistung

Wenn Sie über die Qualität der Dienstleistungen unserer Umzugspartner besorgt sind, bewerten Sie Ihren Spediteur nach dem Umzug auf unserer Website. So tragen Sie zur Entwicklung unserer Plattform bei!


Der Fahrzeugtransport

Die wenigsten haben bereits Erfahrungen mit KFZtransporten gemacht, und je nachdem, wie Sie Ihr Fahrzeug transportieren möchten, kann dieser Transport unterschiedlich aufwendig sein. Natürlich können Sie den Autotransport auch selbst durchführen, jedoch kann die Anmietung eines Anhängers oder Auflegers kostspielig und schwierig sein. Weiters darf man auch die Notwendigkeit einer Transportversicherung und die erforderlichen Sondergenehmigungen nicht vergessen.

Daher kann es günstiger und vor allem auch einfacher sein, für Autotransporte die Hilfe von Spezialisten in Anspruch zu nehmen. Der Transport eines kleinen Fahrzeugs wie eines Rollers oder Quads stellt natürlich weniger Probleme dar als der Transport eines Traktors oder eines Baggers welcher viel mehr Planung und einen weitaus spezielleren Service erfordert.

Zwischen dem Transport auf eigener Achse, die Verladung des Fahrzeugs auf einen Anhänger oder den Transport mittels einen Fahrzeugkuriers zu wählen kann manchmal schwer fallen. Aber im Grunde müssen Sie dafür nur 2 Punkte beachten um Ihre Entscheidung zu treffen:

  • 1. Welche Art von Fahrzeug wollen Sie transportieren?
  • 2. Ist das Fahrzeug fahrtauglich?

Vor dem Transport


Um Sicher zu gehen das beim Transport alles glatt läuft sollte man folge Schritte vor der Verladung oder Übergabe des Fahrzeugs beachten:

Dokumente: Vergewissern Sie sich, dass Sie alle für den Transport notwendigen Unterlagen zur Hand haben.

Kondition des Fahrzeugs: Vergewissern Sie sich, dass der Flüssigkeits- und Kraftstoffstand angemessen ist, wenn das Fahrzeug während der Überführung gefahren wird. Machen Sie sich noch ein letztes mal einen Eindruck von der generellen Kondition um eventuelle Veränderungen nach dem Transport feststellen zu können.

Räumung: Durchsuchen Sie Ihr Fahrzeug vor der Verladung oder Übergabe nochmals nach Wertgegenständen und entfernen Sie auch Dinge, die sich während des Transports lösen und Schäden verursachen könnten.

Außenreinigung: Nach einer gründlichen Reinigung lassen sich Kratzer oder Schrammen, die bei der Übergabe des Fahrzeugs entstehen, leichter erkennen.

Beweisfotos: Machen Sie vor der Abholung des Fahrzeugs Fotos um gegebenenfalls zu beweisen, dass eventuelle Schäden erst beim Transport entstanden sind,

Welche Art von Transport benötigen Sie:


Sobald die generellen Daten wie Datum, Abhol- und Lieferort bekannt sind müssen Sie sich entscheiden welche Art von Transport sie wünschen.


Im Grunde kann man die verschiedenen Transportarten auf 2 Arten aufteilen:

Die günstigste und beliebteste Transportart ist es einen Fahrer anzustellen der einem das Auto (gegebenenfalls unter Verwendung von Händlerkennzeichen) einfach von A nach B fährt. Diese Transportart ist vor allem bei Onlinekäufern beliebt, birgt allerdings ein höheres Schadensrisiko. Weiters ist das Überstellen des Fahrzeugs mittels Kurier auch nur möglich wenn das Fahrzeug fahrtauglich und zugelassen ist.


Diese Art des Autotransports ist selbstverständlich die teurere Variante bietet jedoch auf mehr Flexibilität im Bezug auf die transportierbaren Fahrzeug.

Einzelne Fahrzeugteile oder beschädigte Fahrzeuge lassen Sich mit dieser Methode dennoch schnell und unkompliziert transportieren.

Nach dem Transport

Sobald Ihr Fahrzeug seinen Bestimmungsort erreicht hat, müssen Sie den Zustand des Fahrzeugs überprüfen und die Lieferung gegenzeichnen.

Was Sie überprüfen sollten

Kondition des Fahrzeugs:

Vergewissern Sie sich, dass alles so funktioniert wie vor dem Autotransport (Lichter, Bremsen, Motor usw.) Bei Onlinekäufen vergewissern Sie sich, ob alles so ist, wie es beschrieben wurde.

Kilometerstand:

Überprüfen Sie ob der Kilometerstand der erwarteten Strecke entspricht. Bei eventuellen Unstimmigkeiten besprechen Sie das Problem direkt mit dem Spediteur.

Lackierung:

Überprüfen Sie den Lack auf eventuelle Schäden. Hierbei sind die vor der Abholung getätigten Fotos hilfreich.

Innenausstattung:

Ob Ihr Fahrzeug mittels Kurier oder Anhänger / LKW transportiert wurde macht hier keinen Unterschied. Ein kurzer Blick in das Innere des Fahrzeugs kann nie Schaden.

Umweltfreundlich handeln mit FretBay

800 Tonnen CO2 gespart jedes Jahr aufgrund von Sammeltransporten und Vermeidung von Leerfahrten.
Sie werden auch in der Lage sein, die CO2 Emissionen Ihrer Strecke einzuschätzen durch unseren Rechner.